Förderprogramme für den Hauskauf, – Bau und Modernisierung

Mit Hilfe verschiedener Förderprogramme wird der Traum vom Eigenhaus für viele Menschen schon bald Wirklichkeit werden. Bund und Länder in Deutschland greifen den Bürgern gern unter die Arme, wenn es um Hausbau, Hauskauf oder Modernisierungsmaßnahmen geht. Es gibt staatliche Förderprogramme, länderbezogene Förderprogramme und Anlageförderungen für effiziente Energienutzung.

Ein staatliches Förderprogramm wird von der Kreditanstalt für Wiederaufbau geleistet und bietet zinsgünstige Darlehen, deren Höhe von dem Einkommen des Kreditnehmers in der Regel unabhängig ist. In Deutschland gibt es aber außerdem die Möglichkeit, die Immobilien mit den Entnahmen aus der Riester-Rente zu finanzieren. Es existieren aber auch länderbezogene Förderprogramme, die den Bürgern, deren Einkommen unter einer vorbestimmten Grenze liegt, eine finanzielle Unterstützung bieten. Wer sich beim Hausbau oder bei Neusanierung für alternative Energienutzung entscheidet, hat einen Anspruch auf Unterstützung bei der Finanzierung von technischen Anlagen.