Kategorie-Archiv: Immobilienmarkt

Ausblick: Die Münchner ImmobilienMesse im April

Die Zinsen für eine Baufinanzierung sind niedriger denn je. Das Interesse künftiger Bauherren rund um das Thema Immobilien ist daher hoch. Passend zur herrschenden Marktlage findet in München vom 20 bis 22. April 2012 die Münchner Immobilien Messe (MIM) statt.

Die Münchner Immobilienmesse findet im April in der kleinen Olympiahalle statt Foto: © Stefanos Kyriazis - Fotolia.com

Weiterlesen

Schuldenkrise in Europa drückt auf die Stimmung in der deutschen Immobilienwirtschaft

Feierlaune dürfte sich bei der, jährlich zum Ende des Oktoberfestes eröffneten, Herbstmesse der internationalen Immobilienwirtschaft in München nicht einstellen. Die Sorgen vor den möglichen Folgen der aktuellen Euro- und Schuldenkrise für Immobilien, drücken auf die Gemüter der wichtigsten Akteure am Markt. Allgemein wird davon ausgegangen, dass Folgen unausweichlich sind, nur welche dies sein werden und wie heftig sie ausfallen, darüber mag niemand spekulieren. Der Immobilienvorstand der Frankfurter Deka Bank ist der Ansicht, dass man die Auswirkungen derzeit nicht abschätzen kann.

Weiterlesen

Immobilienfinanzierung – Günstiges Baugeld wird knapper

Mit dem Rückgang der Finanzkrise und dem Anspringen der Konjunktur steigen auch wieder die Zinsen. Das hat Auswirkungen auf das Baugeld. Obgleich es immer noch beinahe historisch niedrig ist (im Durchschnitt knapp unter 4% im Vergleich zu über 5% im Jahr 2008), ist mit Steigerungen zu rechnen. Wie sollten sich Bauherren verhalten, die jetzt für die eigene Immobilie planen? Ein Schlüssel liegt in der klugen Tilgungsvereinbarung, die gerade zum Anfang der Finanzierung nicht zu niedrig ausfallen sollte.

Weiterlesen

Die Preise für Wohnimmobilien steigen wieder

Der deutsche Immobilienmarkt schwächelte in den letzten Jahren ähnlich wie in den USA. Insbesondere Anleger konnten aufgrund der schwierigen Marktsituation kaum Gewinne erzielen. Die Preise für Eigentumswohnungen und Eigenheime stagnierten in der Vergangenheit in manchen Gegenden völlig oder fielen gänzlich in den Keller. Weiterlesen